der Gedanke ist ein Kind der Liebe …

Zeigt: 27 RESULTS
Bildung Erkenntnis Gesundheit Glaube Liebe & Beziehungen Ökonomie & Politik Wahrheit

Normalität ist Anfang von Streit, Gewalt und Krieg

„Wider den Methodenzwang“ nennt es Paul Feyerabend, „Abschied vom Absoluten“ nennt es Bernhard Börksen, „Fakten sind Weltanschauungen, die zur Autorität geworden sind“ formuliert Jacques Derrida oder „Rhizom“ heißt es bei Gilles Delleuze & Felix Guattari, um nur einige Beispiele zu nennen. Dabei handelt es sich um die Aufforderung hin zu einer Denke „aus der Mitte …

Eitelkeit Gesundheit Glück Liebe & Beziehungen

„Selbstliebe ist der größte Mittelfinger aller Zeiten“

Vor wenigen Tagen bin ich zufällig auf diesen Spruch gestoßen und selten hat mich ein Spruch derartig klar getroffen. Er drückt und bringt ein Selbst-Verständnis auf den Punkt, der unsere westliche, kommerzialisierte Gesellschaft bestens karikiert. Egoismus, Selbst-Bezug, Eitelkeit, einzig den eigenen Vorteil suchend, Opportunismus, den eigenen Nutzen maximierend, all diese unsoziale Verhaltensweisen werden über das …

Gesundheit Glaube Innovation & Change

Gesunde Ernährung bedeutet nachhaltige Ernährung

Die Zuschreibungen und Kategorisierungen sind wenig hilfreich und tendenziell hinderlich, das sei vorweggenommen. Ob „Fruganer“, „Veganer“ oder „Vegetaria“, diese Disziplinierungen und Kategorisierungen führen einzig zu einer Polarisierung in der Diskussion um Ernährung. Es geht nicht um „richtig“ oder „falsch“, es geht um „gesund“ oder „ungesund“ bei der Diskussion um Ernährung. Die schöne Erkenntnis dabei ist …

Bildung Eitelkeit Liebe & Beziehungen Lust Macht

Das Dilemma der Männer

Macht, Reichtum und Gefühlslosigkeit (Coolness) machen Männer bei Frauen attraktiv. Liebevolle Einfühlsamkeit lassen tiefgehende Liebe entstehen, können jedoch Männer in der Regel nicht ausdrücken und werden von den Frauen in der Regel zunächst als Schwäche eines Mannes ausgelegt. Der „Macho“ gilt als stark, wird es jedoch in keine geborgene Beziehung schaffen, die auf dem wohlig …

Fortschritt Grenze(n) Liberalisierung Macht Ökonomie & Politik

Wie Selenski, Putin und Trump die gesamte Weltpolitik beherrschen können

Putin hat einen ganz klaren völkerrechtlichen Bruch durch die Annexion der Krim im Frühjahr 2014 begangen und die gesamte Weltpolitik hat mehr oder weniger nichts getan. Zugegeben, ich konnte mir keinen militärischen Angriff von Putin auf die Ukraine zu keinen Zeitpunkt vorstellen. Nach klaren Ankündigungen, klaren Hinweisen (z.B. Zusammenzug von ca. 150.000 Soldaten an der …

Gier Kommerzialisierung Liebe & Beziehungen Sinn

Opportunismus und Glückseligkeit widersprechen sich

Es geht nicht zusammen, ganz einfach und das ist eine flächendeckende gesellschaftspolitische Epidemie, die uns gerade nach einigen Jahren der Erziehung hin zum Opportunismus heimsucht. Wenn Miley Cyrus in ihrem Lied „Flowers“ davon singt, dass Sie niemanden braucht, um glücklich zu sein und Millionen von Jugendlichen ihr dabei folgen, dann zeigt das, dass sich der …

Eitelkeit Gesundheit Glück Liebe & Beziehungen Lust

Das Dilemma der Frauen

Schauen Sie zu attraktiv aus, so werden sie auf das Körperliche reduziert. Schauen sie nicht attraktiv aus, so werden sie nicht begehrt. Stil, Intelligenz, Eloquenz, Charakter und Ausstrahlung, die von einer inneren Ausgeglichenheit und hoher (Selbst-)Zufriedenheit kommt, ist die Lösung für das Dilemma. Zugegeben, nicht einfach und wohl auch nur durch Bildung und intensive (Selbst-)Reflexion …

Bildung Gier Grenze(n) Ökonomie & Politik

Was bedeutet es, wenn Kinder plötzlich „geil“ sagen

Nichts Gutes, gar nichts Gutes, das sei vorweg genommen. Es ist auffallend, dass zunehmend das Adjektiv „geil“ in der Öffentlichkeit verwendet wird, SportlerInnen sagen es bei Interviews, PolitikerInnen nehmen es in ihr Sprachjargon auf, selbst WissenschafterInnen sprechen es öffentlich aus. Da ist es wenig verwunderlich, dass auch Kinder anfangen, von „geil“ zu sprechen. Dabei ist …

Fortschritt Gesundheit Macht Ökonomie & Politik

Warum Milliarden Menschen in den nächsten Jahren sterben könnten und was sich tun lässt

Was ich hier jetzt schreibe, schreibe ich in der zutiefsten Hoffnung und dem großen Wunsch, dass es genau so nicht eintreten wird. Ich schreibe es, in der zutiefsten Hoffnung, dass wir als Menschen lernfähig, reflektierfähig und veränderungsfähig sind. Die Geschichte lehrt uns eindringlich, dass dies zumeist einen sehr hohen Grad an Leiden, eine Katastrophe benötigt, …

(c) Karl Baumann 2023: Der Kurs A, aufgenommen mit iPhone 13 mini am GC München Eichenried am 25. Juni nachmittags
Angst Bildung Erfolg Fortschritt Innovation & Change Liebe & Beziehungen

Die absurde Diskussion rund um „Künstliche Intelligenz“ (AI)

Es geht schon damit los, dass die Bezeichnung „Künstliche Intelligenz“ eher eigenartig ist. Es suggeriert, als ob es verschiedene Arten von Intelligenz gibt, verschiedene Kategorien. Das ist insofern schon verstörend, da doch davon auszugehen wäre, dass es „eine“ Intelligenz gibt und davon abweichend gibt es dann besser oder schlechter intelligentes Verhalten. Ich denke, was mit …