der Gedanke ist ein Kind der Liebe …

Zeigt: 40 RESULTS
Angst Freundschaft Liebe & Beziehungen Lust

Der feine, doch wesentliche Unterschied zwischen „Ich mag Dich“ und „Ich liebe Dich“

Ich mag Dich bedeutet Zuneigung. Ich liebe Dich bedeutet Gefühl. Ich mag Dich bedeutet Sympathie. Ich liebe Dich bedeutet Emotion. Ich mag Dich bedeutet Anziehung. Ich liebe Dich bedeutet Begehren. Ich mag Dich bedeutet gerne. Ich liebe Dich bedeutet wollen. Ich mag Dich bedeutet angenehm. Ich liebe Dich bedeutet schmerzhaft. Ich mag Dich bedeutet einfach. …

Eitelkeit Gesundheit Gier Kommerzialisierung Liberalisierung Liebe & Beziehungen Ökonomie & Politik

Die Kommerzialisierung macht uns krank

Kommerzialisierung bedeutet in erster Linie, selbstverständlich verkürzt dargestellt, dass Menschen und Dinge käufliche werden. Im Kontext von Menschen sprechen wir da von „Prostitution“, „Opportunismus“ oder neuerdings vielleicht auch zunehmend „Narzissmus“. Im Kontext von Dingen sprechen wir davon, dass sich diese Dinge (Wohnungen, Häuser, Autos, Kleidung, Essen, Bücher, Stühle, etc.) kaufen lassen. In diesem Kontext hier …

Gesundheit Glaube Innovation & Change

Gesunde Ernährung bedeutet nachhaltige Ernährung

Die Zuschreibungen und Kategorisierungen sind wenig hilfreich und tendenziell hinderlich, das sei vorweggenommen. Ob „Fruganer“, „Veganer“ oder „Vegetaria“, diese Disziplinierungen und Kategorisierungen führen einzig zu einer Polarisierung in der Diskussion um Ernährung. Es geht nicht um „richtig“ oder „falsch“, es geht um „gesund“ oder „ungesund“ bei der Diskussion um Ernährung. Die schöne Erkenntnis dabei ist …

Angst Eitelkeit Gesundheit Liebe & Beziehungen Ökonomie & Politik

Über den wachsenden „Alltagsfaschismus“

Es wird immer wieder, vor allem in Politik, Kunst und Kultur, über die ohne jeden Zweifel katastrophalen Taten im Faschismus unter der Führung von Adolf Hitler gesprochen, primär die Ermordung von ca. 6 Millionen Menschen mit jüdischen Glaubensbekenntnis, dem so genannten „Holocaust“1 https://de.wikipedia.org/wiki/Holocaust. Das ist eine Tragödie, die sich in seinem Muster sehr bedauerlicherweise täglich …

Bildung Eitelkeit Liebe & Beziehungen Lust Macht

Das Dilemma der Männer

Macht, Reichtum und Gefühlslosigkeit (Coolness) machen Männer bei Frauen attraktiv. Liebevolle Einfühlsamkeit lassen tiefgehende Liebe entstehen, können jedoch Männer in der Regel nicht ausdrücken und werden von den Frauen in der Regel zunächst als Schwäche eines Mannes ausgelegt. Der „Macho“ gilt als stark, wird es jedoch in keine geborgene Beziehung schaffen, die auf dem wohlig …

Fortschritt Grenze(n) Liberalisierung Macht Ökonomie & Politik

Wie Selenski, Putin und Trump die gesamte Weltpolitik beherrschen können

Putin hat einen ganz klaren völkerrechtlichen Bruch durch die Annexion der Krim im Frühjahr 2014 begangen und die gesamte Weltpolitik hat mehr oder weniger nichts getan. Zugegeben, ich konnte mir keinen militärischen Angriff von Putin auf die Ukraine zu keinen Zeitpunkt vorstellen. Nach klaren Ankündigungen, klaren Hinweisen (z.B. Zusammenzug von ca. 150.000 Soldaten an der …

Gier Kommerzialisierung Liebe & Beziehungen Sinn

Opportunismus und Glückseligkeit widersprechen sich

Es geht nicht zusammen, ganz einfach und das ist eine flächendeckende gesellschaftspolitische Epidemie, die uns gerade nach einigen Jahren der Erziehung hin zum Opportunismus heimsucht. Wenn Miley Cyrus in ihrem Lied „Flowers“ davon singt, dass Sie niemanden braucht, um glücklich zu sein und Millionen von Jugendlichen ihr dabei folgen, dann zeigt das, dass sich der …

Bildung Gier Grenze(n) Ökonomie & Politik

Was bedeutet es, wenn Kinder plötzlich „geil“ sagen

Nichts Gutes, gar nichts Gutes, das sei vorweg genommen. Es ist auffallend, dass zunehmend das Adjektiv „geil“ in der Öffentlichkeit verwendet wird, SportlerInnen sagen es bei Interviews, PolitikerInnen nehmen es in ihr Sprachjargon auf, selbst WissenschafterInnen sprechen es öffentlich aus. Da ist es wenig verwunderlich, dass auch Kinder anfangen, von „geil“ zu sprechen. Dabei ist …